Willkommen im Natürlich-Shop!

 

Frühjahrsputz von INNEN:
Fühlen Sie sich wie neu geboren

 

Unser Leben ist geprägt von der Jahresrhythmik der Natur. So wie die Natur im Jahresrhythmus das Erwachen im Frühling, die Blüte im Sommer, die Frucht im Spätsommer, den Rückzug in sich selbst im Herbst und den Winterschlaf im Winter vorlebt, so leben auch wir. In dieser Rhythmik zeigen bestimmte Organe und Organsysteme entsprechend der Jahreszeit eine optimale Funktion und eine Vorrangigkeit ihrer Organfunktion.

frosch-jubel-webWie auch in der Natur spielt hierbei der Frühling eine entscheidende Rolle. Man könnte sagen, dass entsprechend der Rhythmik das Jahr nicht am 1. Januar beginnt, sondern
Ende Februar / Anfang März, zum Einstieg in das Frühjahr, in die so genannte Holzzeit (Vorrangigkeit des Elementes Holz).

 

Diese Holz-Zeit ist durch zwei wesentliche Phasen gekennzeichnet:

Phase 1:

In der ersten Phase der Monate März und April finden wir die Zeit der Entgiftung und Entschlackung von den Winterschlacken. Denn die Natur gibt uns vor, dass vor dem Neuanfang das Loslassen des Alten steht.

 

Phase 2:

Dem folgt ziemlich gleichzeitig mit dem Erwachen der Natur im Garten Ende April und im Mai die Zeit des Aufbaus, des Neubeginns, des Wiederbelebens.
Befreit von dem, was ausgeschieden werden sollte und müsste.
Der Körper beginnt nun, die Lebensenergie des Frühlings zu tanken - und in genau dieser Zeit wird die Lebensenergie für das ganze Jahr aufgebaut, aus der Sie das ganze Jahr schöpfen.

Genießen Sie das frische Grün des Frühlings, schließen Sie die Augen und erleben Sie ganz bewußt das Erwachen der Natur. Lauschen Sie dem Zwitschern der Vögel, erfüllen Sie Ihre Lungen mit frischer Luft und wecken Sie Ihre Muskeln durch Bewegung im Freien. Atmen Sie endlich wieder richtig durch.

Unterstützen Sie das Erwachen Ihres Körpers.

Mit der hier empfohlenen, auf diese Jahreszeit abgestimmten Frühjahrskur können Sie viel zur Stärkung Ihres Körpers beitragen. Konsultieren Sie vor der Kur unbedingt
Ihren naturheilkundlichen Therapeuten. Er wird Sie therapeutisch beraten, über die möglichen Risiken aufklären und die Kur therapeutisch mit zusätzlichen und individuellen Therapieverfahren ergänzen und begleiten.

Bitte seien Sie sehr konsequent in der Anwendung der Verordnungen und der diätetischen Empfehlungen!

 

Sie werden dies das ganze Jahr spüren und das ganze Jahr so froh über diese Frühjahrskur sein, dass Sie sofort in Ihrem Jahresplan diese Kur für nächstes Jahr wieder vorplanen werden.

Wir wünschen Ihnen einen glücklichen, fröhlichen Start in ein energiereiches Jahr.

Fühlen Sie sich bei uns beschützt wie im Schoß der Natur!


Mit natürlich lebensfrohen Grüßen
fj-kur-coverIhr Team der Firma natürlich!

Christian Keymer 

Geschäftsführer

Lesen Sie mehr dazu in unserer 16-seitigen Broschüre zur Frühjahrskur, die Sie kostenlos telefonisch bei uns bestellen können:

+49 (0) 4343-49463-18.

 

Rechtlicher Hinweis: Die hier getroffenen Informationen und Aussagen sind kein Ersatz für eine ärztliche oder heilpraktische Behandlung. Sie entsprechen dem Therapiekonzept des Therapeutischen Hauses und der sog. Bioresonanztherapie und zählen nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin. Die Bioresonanztherapie ist nach schulmedizinischer Sichtweise wissenschaftlich umstritten. Die schulmedizinische Lehrmeinung erkennt keine Wirksamkeitsnachweise an, die nicht ihren materialistischen Vorstellungen entsprechen. Die Informationen und Aussagen beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungswerten von Anwendern der von Martin Keymer entwickelten Therapiesystematik. Ausdrücklich sind sie keine Aufforderung zur Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung. Wir treffen keine Heilaussagen und schon gar keine Heilversprechen im rechtlichen Sinne und möchten diese auch nicht so verstanden wissen. Somit verlangt die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln, von Vitalprodukten oder anderer angesprochener Produkte die Rücksprache mit dem Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens. Die erwähnten Dosierungen sind lediglich Hinweise.